Themen

Abonnieren Sie unseren Blog

Erhalten Sie Preise für SunView-Lösungen

Überprüfen Sie Plattform Funktionen und -verpackungen, um zu entscheiden, was Ihren Anforderungen am besten entspricht.

ITSM

ChangeGear ist eine branchenführende ITSM-Plattform, mit der Organisationen kritische Services besser verfolgen, verwalten und bereitstellen können.
Preisgestaltung

ITOM

LivePulse bietet sofort einsatzbereite System- und Anwendungsüberwachungsfunktionen in der Cloud.


Preisgestaltung

Bewältigung der CMDB-Bereitstellung Herausforderungen

DOWNLOAD EBOOK

 

Wenn Sie noch keine Configuration Management Database (CMDB) bereitgestellt haben, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie nicht alleine sind. Trotz der Tatsache, dass ein effektives CMDB-System einen enormen Wert ableiten kann, stehen IT-Organisationen häufig vor einer Reihe von Hürden, wenn sie sich auf CMDB-basierte IT-Systeme konzentrieren. Wie bei der Einführung anderer relativ neuer Technologien sind einige dieser Herausforderungen real und andere sind künstlich, basierend auf Angst und ungenauen Informationen.

Einige sehr umfangreiche CMDB-Implementierungen sowie einige, die aufgrund von Fehltritten nur Schwierigkeiten hatten, haben zu falschen Vorstellungen über die CMDB-Implementierungskosten, den Zeitplan und die Ergebnisse geführt. Bei CMDB-Bereitstellungen handelt es sich normalerweise nicht um mehrjährige Projekte mit mehreren Millionen Dollar, die nur wenige positive Ergebnisse bringen. Mit den richtigen Bereitstellungsprozessen und der Auswahl geeigneter Tools sollte die mittelständische IT-Organisation spürbare Ergebnisse schneller und zu weit niedrigeren Kosten erzielen. Da die CMDB zu einem grundlegenden Element von IT-Managementprozessen wird und CMDB-Produkte verfügbar sind, die für die Einführung in den Mainstream geeignet sind, gibt es weniger Gründe zu warten und viele weitere, um voranzukommen. IT-Organisationen, die noch keine CMDB übernommen haben, sollten den Prozess beginnen und alle Gruppen in den IT-Betrieb einbeziehen.

Laden Sie das Whitepaper oben herunter, um mehr zu erfahren!